Duo EigenArt

Lieder und Balladen aus neun Jahrhunderten - Folk-Musik auf eigenArtigen Instrumenten

 

 

Musik verbindet! Dies stellen wir immer wieder fest, wenn wir unsere "historischen" Instrumente auspacken, seien es zum Beispiel Drehleier, diatonisches Akkordeon, Gitarrenlaute, Bass-Krummhorn, Tenor-Cornamuse, orientalische Rahmentrommel, Dudelsack und Geierleier. Damit begleiten wir unseren teils zweistimmigen Gesang und unterhalten unser Publikum auch instrumental, z.B. mit Musikstücken aus dem Mittelalter, der Renaissance oder der Zeit der Romantik. Zu unserem Repertoire gehören traditionelle deutsche und europäische Folklore, aber auch gesellschaftskritische und historisch-politische Lieder, vor allem aus dem 19. Jahrhundert. Ach ja, "wir", das sind Kirsten und Helmut aus Nidderau (nahe bei Frankfurt am Main). Schauen Sie einfach einmal vorbei! 

 

 Unser nächster, öffentlich zugänglicher Auftritt:

 

Am Sonntag, 01. September 2019 von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr auf dem "Hohe-Straßen-Fest", Gemarkung Schöneck-Kilianstädten (außenliegend) an der "Vogelnestschaukel", am Stand des Vereins für Nachbarschaftshilfe Schöneck e.V. - Imbiss,  Getränke und Folk

Jedermann/-frau herzlich willkommen!

 

 

 

Wir sind oft gebucht für geschlossene Veranstaltungen. Auch nutzen wir gelegentliche "Zwischenzeiten" kreativ, z. B. um uns musikalisch weiter zu entwickeln und unser Repertoure zu erweitern. Sobald wieder eine öffentlich und allgemein zugängliche Veranstaltung ansteht, werden wir Sie hier an dieser Stelle informieren. Schauen Sie deshalb gerne immer wieder mal auf unserer homepage nach!

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt: E-Mail   helmutbrueck@t-online.de

  Tel. 06187 / 905 66 89

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helmut Brück